Home
So sehe ich aus
Aktuelles
Essays
1968ff - Romanauszüge
Fahrradgeschichte
Abraten
Festgenommen
Lyrik
Kurzgeschichten
Zwetajewa: Lyrik
Selbsterlebtes
Interpretationen
Archetypen
Verschiedenes
Архетипы и интерпретации
Archetypes
Gästebuch
   
 


Hier sind Auszüge aus meinem Roman über den Aufbruch von 68 und die Folgen in den 70er Jahren.
Imke, die Protagonistin, lebt in Köln. 1968 reißt sie mit ihrem Freund Andy aus, um in Westberlin am Internationalen Vietnamkongress teilzunehmen und Revolutionäre kennen zu lernen. Sie lebt bei einem linken Paar als Susanne Kaczmarek. Man hat ihr den Personalausweis eines Berliner Mädchens, das so heißt und ihr ähnlich sieht, verschafft. Ähnlich hat man es bei Andy gemacht, der in Westberlin Stefan heißt.

   
 
Top